My TSV Login:
angemeldet bleiben:

 

Pressebericht

Großes Kino in Feucht!

U13
17.03.2019 10:13
Lena Wörl

Die vorangegangene Saison lief für die U13 Volleyballerinnen des TSV Feucht bisher schon äußerst erfolgreich. Die Mittelfränkische Meisterschaft konnten die vier Mädels um Trainer Tobias Wolfsteiner mit dem dritten Platz beenden und sich so für die Nordbayerische Meisterschaft qualifizieren. Doch im Anschluss stand die Frage im Raum: Welcher der vier Mittelfränkischen Qualifikanten würde die diesjährige Nordbayerische ausrichten?

Da die Feuchter Volleyballabteilung erst vor Kurzem vom Bayerischen Volleyball Verband zum Basis-Stützpunkt ernannt wurde, beschloss das Jugendtrainerteam gemeinsam, sich als Ausrichter zu bewerben. Kurze Zeit später die Zusage. Sofort machten sich alle Beteiligten daran, einen großen Kreis an Helfern zu akquirieren, um dieses Mega-Event auch stemmen zu können.

 

 

Dieses Wochenende ist es nun endlich soweit, 16 Mannschaften der Altersklasse U13 aus den vier Nordbayerischen Regierungsbezirken versammeln sich Samstag und Sonntag in der Zeidlerhalle. In 52 Partien wird der Nordbayerische Meister 2019 ausgespielt. Gleichzeitig qualifizieren sich die ersten acht Plätze zur Bayerischen Meisterschaft im Mai. Die Mittelfränkischen Farben werden dabei vom SV Schwaig, dem VC Katzwang-Schwabach, dem TV Bad Windsheim und zu guter Letzt natürlich den Feuchtern hochgehalten.

 

 

Seit der Mittelfränkischen im Februar haben die TSV'ler kräftig trainiert und an ihren Ecken und Kanten geschliffen, die Motivation könnte nicht größer sein. Und auch wenn ein Platz bei der Bayerischen Meisterschaft die Krönung einer fabelhaften Saison wäre, gibt sich Wolfsteiner bescheiden: ,,Ich wäre schon hoch zufrieden, wenn die Mädels so spielen wie sie es die laufende Saison über gezeigt haben und sich vor allem mit guten Matches für ihren Trainingsfleiß der letzten Wochen belohnen, wenn wir dann in der Endabrechnung in der oberen Tabellenhälfte zu finden sind, wäre das natürlich das berühmte Tüpfelchen auf dem ,,i"!".

 

 

Alle volleyballbegeisterten oder solche die es noch werden wollen, sind herzlich zum Zuschauen und Anfeuern eingeladen, Spielbeginn am Samstag ist um 10:30 Uhr, am Sonntag bereits um 10 Uhr.

Tabelle

U13 Bezirksliga weiblich

MannschaftSpielePt.
1.SV Schwaig814:0
2.TSV Ansbach812:0
3.TV Bad Windsheim812:0
4.TSV Feucht812:0
5.VC Katzwang-Schwabach88:0
6.SV Rednitzhembach86:0
7.TSV Ansbach II84:0
8.ASV Veitsbronn82:0
9.TC Höchstadt82:0