My TSV Login:
angemeldet bleiben:

 

Pressebericht

Letztes Spiel vor heimischem Publikum

F1
15.02.2018 12:52
Anna Bruckmann

Nachdem die Damen 1 am letzten Spieltag keine Punkte einfahren konnte, wird es langsam eng für die Feuchterinnen. Man befindet sich derzeit im Abstiegskampf. An diesem Samstag will sich die Mannschaft aber noch einmal zusammen reißen.

Gegen den TSV Röttingen und den TSV Lengfeld sollen die nötigen Punkte gewonnen werden, um den direkten Abstieg zu vermeiden. Die Damen 1 will wenigstens in der Relegation mitspielen können, die aktuell nur unter erschwerten Bedingungen verhindert werden kann.

 

Die Hinspiele gegen beide Gegner konnten nicht gewonnen werden, ein Umstand der die Feuchterinnen natürlich unter Druck setzt.

 

 

Nichtsdestotrotz wird noch einmal das letzte bisschen Kampfgeist zusammen gekratzt um sich vor dem heimischen Publikum nicht die komplette Blöße zu geben. Denn eigentlich weiß man, und hat es auch in dem ein oder anderen Spiel gezeigt, dass man mit den Gegnern der Landesliga mithalten kann. Nun gilt es auch, das am kommenden Samstag zu zeigen.

 

Los geht's um 15 Uhr in der Zeidlerhalle mit dem Spiel gegen den TSV Röttingen, der aktuell vor dem TSV Feucht auf Platz 6 steht.

Ergebnisse/Vorschau

20.10.2018 - 14:00 Uhr

Männer 1 - SC Egloffstein 3:1

Männer 1 - TSV Neunkirchen a.B. III -:-

TV Hersbruck II - Frauen 1 -:-

SpVgg Greuther Fürth e.V. II - Frauen 1 -:-

21.10.2018 - 10:00 Uhr

TSV Ansbach - Jugend U16 w 1 -:-

TV Altdorf - Jugend U16 w 1 -:-

VdS Spardorf - Jugend U16 w 2 -:-

TC Höchstadt II - Jugend U16 w 2 -:-

Tabelle

Landesliga Nord-West Frauen

MannschaftSpielePt.
1.ASV Veitsbronn1642:0
2.SV Schwaig1641:0
3.FC Dombühl1629:0
4.TSV Lengfeld1627:0
5.SG/DJK Rimpar1626:0
6.TSV 1860 Weißenburg1619:0
7.TSV Röttingen1616:0
8.TSV Feucht1614:0
9.BTS Bayreuth162:0