My TSV Login:
angemeldet bleiben:

Kreisklasse

Frauen 1

Neues Etikett - gleicher Inhalt

Eigentlich hat sich nicht viel bei unserer noch sehr jungen Frauenmannschaft geändert.

Alle Spielerinnen der abgelaufenen Saison 17/18 wollen auch heuer ab Oktober weiter gemeinsam für den TSV Feucht auf Punktejagd gehen. Das ist bemerkenswert und für Trainerin Silke Ulherr eine große Freude; sie wird auch diese Saison die Mannschaft weiter betreuen und möchte das Team in seiner Entwicklung ein Stückchen weiterbringen.



Dass die Truppe allerdings als Frauen 1 für den TSV spielt, ist schon ein besonderes Gefühl, da wir ja in der untersten Spielklasse starten und das Team gerade mal zwei erwachsene Spielerinnen in seinen Reihen hat. Der Blick nach »oben« auf die Vorbilder der vergangenen Jahre ist leider nicht mehr möglich. Deshalb wollen wir diese Aufgabe heuer als großen Ansporn verstehen, aber keinesfalls als Bürde.



14 junge Damen gehören aktuell zur Mannschaft. Das klingt sehr viel, ist aber bei genauerem Hinsehen gar nicht so üppig. Zwei Mädels besitzen derzeit noch keine Spielerpass; Sabrina Deml wird verletzungsbedingt frühestens ab Januar 2019 wieder zur Verfügung stehen und auch Leonie Schmidt hatte mit einer langwierigen Sportverletzung zu kämpfen und darf erst seit kurzem wieder trainieren. Sie wird, wenn alles nach Plan läuft, aber rasch wieder »die Alte« sein. Dafür ist Alina Welker nach 2 Jahren Pause wieder zum Volleyball zurückgekehrt. Verlernt hat sie nichts, und hat sich nach kürzester Zeit super in den Kader eingefügt.

Die Mannschaft trainiert einmal in der Woche, derzeit montags von 18Uhr bis 20Uhr. Für viele sicherlich nicht die ideale Zeit, Schule und Ausbildung lassen manchmal ein pünktliches Erscheinen schwer zu; alle sind aber trotzdem fleißig bei der Sache und freuen sich, dass es jetzt endlich wieder los geht. Für uns steht gemeinsamer Spaß auf dem Spielfeld und im Training an oberster Stelle der Saisonziele. Besser zu sein, als im vergangenen Jahr kommt aber auch gleich dahinter. Und dafür starten die Mädels am Samstag, den 06.10.2018 mit einem Heimspieltag in die Saison.

S.Ulherr: »Diese Truppe macht einfach Spaß. Selten, dass eine Mädelsmannschaft so harmonisch miteinander umgeht; kein Rumzicken, Offenheit und Klartext und dabei Respekt und Freundschaft, wirklich toll«. Leider waren, als das Mannschaftsfoto gemacht wurde, nicht alle da; also schaut rein an unseren Spieltagen, dann seht Ihr, wer sich alles für den TSV Feucht auf dem Spielfeld tummelt.

Ergebnisse/Vorschau

Kreisklasse

10.11.2018 - 14:00 Uhr

TV Altdorf III - Post SV Nürnberg III 3:1

TV Altdorf III - SpVgg Greuther Fürth e.V. II 3:1

Post SV Nürnberg III - SpVgg Greuther Fürth e.V. II 3:1

SV Schwaig II - Post SV Nürnberg V 3:0

SV Schwaig II - TV Hersbruck II 3:0

Post SV Nürnberg V - TV Hersbruck II 3:1

Tabelle

Kreisklasse Ost Frauen

MannschaftSpielePt.
1.TV Altdorf III412:0
2.SV Schwaig II49:0
3.SpVgg Greuther Fürth e.V. II46:0
4.Post SV Nürnberg III23:0
5.Post SV Nürnberg V23:0
6.TSV Feucht II43:0
7.TV Hersbruck II40:0

Unsere Trainingszeiten

Frauen 1 - Kreisklasse

Montag

19:00 - 21:00 Uhr

Realschulhalle