My TSV Login:
angemeldet bleiben:

Kreisliga 09/10

Männer 2


Mit neuer Motivation und neuem Konzept in die Saison 09/10


Bei den Männern 2 der TSV-Volleyballer hat sich seit der letzten Saison so einiges getan. So konnte mit Christian Brand ein engagierter und versierter Trainer gewonnen werden, der mit einem neuen Trainings- und Spieltagskonzept frischen Wind in das Team gebracht hat. So ist es ab sofort das erklärte Ziel, die Mannschaftsaufstellung an Spieltagen an den Kriterien Trainingseinsatz, Teamverhalten und persönlicher Einstellung festzumachen und nicht mehr nur ausschließlich an der spielerischen Leistungsfähigkeit des Einzelnen. Durch diese Maßnahme verspricht man sich, ein schlagkräftiges Team aufzubauen, welches auch als Team agiert und nicht nur aus einer Gruppe Individualisten besteht. In Verbindung mit einem körperlich anspruchsvollen Training hat diese Strategie, welche von allen Spielern mitgetragen wird, bereits zu Beginn der Saisonvorbereitung neue Motivation in das Team gebracht. Man merkt, dass der Spaß am Volleyball wieder zurückgekehrt ist, was die Richtigkeit des eingeschlagenen Weges bestätigt. Unterstützt wird Brand bei der Trainingsdurchführung von seinem Co-Trainer Tobias Wolfsteiner.

Die Zusammensetzung der Mannschaft hat sich seit der letzten Saison nur geringfügig verändert. So ist Corbinian Flegler nach einer guten Saison und einer deutlichen spielerischen Entwicklung in die erste Mannschaft gewechselt, um in der Bezirksliga weiter an seinem Können zu feilen. Wieder zurück im Team sind Felix Bott nach einem Auslandsaufenthalt und Richard Benkel nach einem Jahr Pause vom Volleyballsport. Daneben kann Brand wieder auf die altbewährten Kräfte Thorsten Scheyhing, Andreas Sachs, Andreas Fränzel und Stefan Gutschner setzen. Als jüngere Spieler sind Martin Steinmill, Oliver Reiche und Raphael Thaler wieder mit an Bord. Somit besteht der diesjährige Kader aus zehn Spielern, die gemeinsam eine Position im oberen Drittel der Tabelle anstreben, was nach den ersten Trainings auch machbar erscheint.

Tabelle

Kreisliga Süd Männer 2009/10

MannschaftSpielePt.
1.Tuspo Nürnberg 21630:2
2.SV Rednitzhembach1624:8
3.TV Altdorf1622:10
4.TSV Feucht 21620:12
5.TSV Weißenburg 21618:14
6.TSV Altenfurt1614:18
7.FC Reichenschwand1610:22
8.DJK Allersberg 2166:26
9.VC Katzwang-Schwabach 4160:32